Re/Cover green

Der Anspruch an ökologisch und nachhaltig konsequentes Handeln wächst kontinuierlich – auch in Architektur und Interior Design. Mit „RE/COVER green“ lanciert Vorwerk nun eine neue Generation elastischer Designbeläge, die zu fast 90% aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden. Vorwerk bedient damit den wachsenden Bedarf an Bodenbelägen, die den hohen Belastungen in Bereichen wie Büro, Handel, Gesundheit, Hotel, Gastronomie oder öffentlichen Gebäuden standhalten, dabei umweltfreundlich und pflegeleicht sind und zudem kreative, ästhetisch
anspruchsvolle Lösungen ermöglichen.

„RE/COVER green“


wird aus hochwertigen ökologischen Elastomeren ge­fer­tigt. Die bahnbrechende Innovation dabei: Petrochemische Polyole werden durch Bio-Polyole ersetzt, die aus Rizinus- oder Rapsöl gewonnen werden. Das Bio-Elastomer büßt dabei keineswegs an Qualität ein. Im Gegenteil: Es ist besonders pflegeleicht, langlebig, geruchsneutral, verlegefreundlich, emissionsarm und recyclebar und entspricht der REACH-Verordnung der Europäischen Union. Vom Einsatz regenerativer Energien in der Herstellung über die Verarbeitung und das Verlegen bis hin zum Recycling erfüllt „RE/COVER green“ alle ökologischen Anforderungen.
Zudem wird die Kollektion vollständig in Deutschland hergestellt. Vorwerk kann so die Qualität in allen Produktionsstationen – von der Designentwicklung, der Fertigung und Zusammensetzung der Trägermaterialien über die Herstellung der Gravuren in der Prägewalze bis hin zum Druck und Coating des ökologischen Designbelags – optimal entwickeln und sicherstellen.


ÖKOLOGISCHE QUALITÄTEN
- aus nahezu 90% nachwachsenden Rohstoffen

- PVC-frei
- verzichtet auf Chlor, Weichmacher und Lösungsmittel
- Raps- bzw. Rizinusöl anstatt petrochemischer Stoffe
- geruchsneutral und nahezu emissionsfrei

ARCHITEKTONISCHE QUALITÄTEN
- einzigartiges Rückstellverhalten

- langlebig

- extrem hohe UV-Beständigkeit
- extrem belastbar und verschleißfest
- dank PU-Oberfläche sehr hygienisch und pflegeleicht
- sanierungsfreundlich


Re/Cover green Bahnenware

RE/COVER green Bahnenware ist in 2 Meter Breite erhältlich und kommt in 30 Ausführungen mit facettenreichen Farben und Dekoren, die von der Natur ebenso wie der digitalen Welt inspiriert sind.


Das international renommierte Architektur- und Designbüro Hadi Teherani hat diese RE/COVER green Kollektion entwickelt. Das Design ist fein abgestimmt auf die besonderen gestalterischen Ansprüche in Office, Shop, Hotel, Gastronomie, Health sowie im öffentlichen Gebäude.

„UNIQUE DESIGN“

Durch eine raffinierte, unregelmäßige Dot-Struktur auf der Oberfläche der Unis tragen sie ein dezentes „Sparkling“, einen Schimmer-Effekt, inspiriert von einer bewegten Wasseroberfläche. So wirken die RE/COVER green Unis besonders lebendig und fügen sich durch leichtes Reflektieren der Umgebung sanft in den jeweiligen Raum ein. 

Re/Cover green Parts

Die Planken-Kollektion PARTS führt nun den ökologischen und designorientierten Ansatz von RE/COVER green konsequent fort. 

PARTS ist in drei verschiedenen Abmessungen erhältlich,

20 x 120 cm

40 x 60 cm

50 x 100 cm

was eine Kombination verschiedener Plankenformate erlaubt:


Die Texturen interpretieren Materialien aus Natur und Umwelt in verschiedenen Abstraktionsgraden. Eine strukturierte Oberfläche überlagert die jeweiligen Dekore und verleiht dem Produkt einen wohnlichen Charakter durch seine Natürlichkeit und Tiefe.